Der Deutsche Jugendfilmpreis ist ein bundesweites Forum für die Filmproduktionen von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Der Wettbewerb wird seit 1988 ausgeschrieben und zählt mit jährlich über 600 Einreichungen zu den reichweitenstärksten Veranstaltungen seiner Art. 

“Der Deutsche Jugendfilmpreis fördert Qualität und Reflexion über Filme.
Er bietet jungen FilmemacherInnen ein Forum in dem sie die Möglichkeit haben, ihre individuellen Ansprüche gezielt weiterzuentwickeln.”

Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene können sich ab sofort wieder am Deutschen Jugendfilmpreis beteiligen. Der Wettbewerb ist offen für alle Themen und Umsetzungsformen. Mit dem Jahresthema „No body is perfect“ setzt er aber auch inhaltlich Akzente. Mitmachen können alle Filmbegeisterten bis einschließlich 25 Jahre.

Neugierig geworden?

Weitere Informationen finden Sie im Bereich “Projekte”