Lernen von und mit Profis: Videos drehen, die später auf YouTube, TikTok, im Kino und im Regional-TV laufen. Wir zeigen Euch wie so etwas geht. Profis helfen Euch dabei, ein tolles Drehbuch zu schreiben, mit Smartphone, Tablet oder Kamera einen packenden Film zu erzählen und zu schneiden.

Filmworkshop-Bewerbung:  Wir bieten kostenlose (Online-) Drehbuch- und Filmworkshops für alle 7. bis 10. Klassen aus Förder- und Regelschulen in Niedersachsen und unabhängige Filmteams an. Außerdem gibt es Workshops für beteiligte Pädagog*innen.

Bewerbung und Kontakt:  Das Bewerbungsformular und weitere Infos finden Sie unter www.ganz-schoen-anders.org sowie unter E-Mail: info@ganz-schoen-anders.org oder per Post an Kurzfilmwettbewerb „ganz schön anders“, c/o Königsworth Medienbüro, Königsworther Str. 23a, 30167 Hannover. Bewerbungsschluss für die Workshops ist der 09. Oktober 2020.

Filme drehen und Berlinreise gewinnen: Eine Jury prämiert die besten Videos bei einer großen Filmgala. Zu gewinnen: eine Reise nach Berlin und Nominierung für die Niedersachsen Filmklappe. Weitere coole Preise beim Publikumswettbewerb auf YouTube.Ganz wichtig: der Film darf nicht länger als fünf Minuten sein.

Einsendeschluss für die Kurzfilme: 15. Februar 2021Wichtig: Kein Film darf länger als fünf Minuten sein!

Unter ganz-schoen-anders.org erfahren Sie mehr über das Projekt.

Hauptpreis: Eine Reise nach Berlin und Nominierung für die Niedersachsen Filmklappe

Veranstalter: Blickwechsel e.V. in Kooperation mit dem Königsworth Medienbüro, Hannover

Förderer: Klosterkammer Hannover, Sparkassen in Niedersachsen aus Mitteln der Lotterie Sparen+Gewinnen, Stiftung Braunschweigischer Kulturbesitz. HELP e.V. fördert die Workshops für Lehrende.

Kooperationspartner: Viele regionale und kommunale Medienzentren in Niedersachsen, Niedersachsen Filmklappe und NLQ Filmbildung sowie das Film- und Medienbüro Niedersachsen.

zurück

© paetowd